Spielbank Norderney

  • Am Kurpl. 1, 26548 Norderney
  • 04932 - 91100
  • Eintritt: 3 Euro
Montag - Sonntag 14:00 - 22:30 Uhr

Nicht weit entfernt vom Sandstrand befindet sich die Spielbank Norderney. Die Spielbanken Niedersachsen ermöglichen so auch auf der zweitgrößten der Ostfriesischen Inseln Glücksspiel. Gäste können so direkt nach dem Baden in Wasser der Nordsee zum gemeinsamen Glücksspiel einkehren. Die kleine Spielbank bietet dabei auch für ihre Größe angemessenes Kleines Spiel an ausgewählten modernen Spielautomaten. Typisch für ein Strandbad unterscheiden sich die Öffnungszeiten zwischen den Saisons. Im Sommer öffnet die Spielbank Norderney so ihre Pforten bis spät in die Nacht. So ist das Casino, das sich in einem Gebäude mit dem Namen Conversationshaus befindet, besonders bei den Touristen der Nordseeinsel beliebt.

Spielangebot

Die Spielbank Norderney zählt wohl zu den kleinsten Adressen für staatliches Glücksspiel in Deutschland. Dementsprechend ist das Spielangebot wohl auch eher als begrenzt zu bezeichnen. Großes Spiel mit echten Croupiers wird so in den Räumlichkeiten nicht angeboten. Die Betreiber bemühen sich jedoch, über die Automaten adäquaten Ersatz zu liefern. Highlights sind daher Jackpots sowie die Multi-Roulette-Anlage.

Circa 80 Spielautomaten finden Besucher in der Spielbank Norderney vor. Dabei beginnen die Einsätze schon bei einem Cent und reichen über die für Spielotheken typischen 2,00 Euro hinaus. Dabei können nicht nur die bekannten Slot-Games bespielt werden. Auch Video-Versionen von Poker, Black Jack, Bingo oder Roulette zählen so zum Repertoire der Spielbank Norderney. Die Geräte stammen von verschiedenen Herstellern, sodass für Abwechslung gesorgt ist. Auch an der Ausschüttung des Jackpots können Gäste teilnehmen. Die zwei hausinternen Jackpots “Mermaid’s Spell” und “Insel Jackpot” können so geknackt werden. An den “Niedersachsen Jackpot” sind dagegen Geräte aus allen Spielbanken des Bundeslandes angeschlossen, sodass dieser in der Regel höher ausfällt. Über den aktuellen Stand der Jackpots können sich Interessenten online erkunden.

Highlight der Spielbank Norderney ist die Multi-Roulette-Anlage mit sechs Plätzen, die das Fehlen eines echten Großen Spiels ausgleichen soll. Gespielt werden kann hier ab 0,50 Euro pro Drehung.

Kleiderordnung

Da sich das Angebot der Spielbank an Gäste richtet, die gerade den Strand besucht haben, ist die Kleiderordnung in der Spielbank Norderney nicht sonderlich streng. Gepflegte Freizeitkleidung ist für den Besuch der Räumlichkeiten daher ausreichend. Sakko- oder Hemdpflicht existieren innerhalb der Spielbank somit nicht. Ungepflegte oder zu sportlich gekleidete Gäste können dennoch an der Rezeption abgewiesen werden.

Gastronomie

Innerhalb der Spielbank Norderney finden Gäste eine Bar, die über zahlreiche alkoholische und alkoholfreie Getränke verfügt. Auch warme Getränke zählen zum Angebot der Bar. Für Speisen müssen Gäste dagegen eine der Lokalitäten in der Umgebung aufsuchen.

Veranstaltungen

Zwei wiederkehrende Termine sind Teil des Rahmenprogramms der Spielbank Norderney. Das Glücksrad wird dabei an jedem Donnerstag gedreht. Bis zu 50,00 Euro können Gäste dabei als Zusatzgewinn erhalten. Der Samstag wird in der Spielbank auch als “Süßer Samstag” bezeichnet. Eine süße Spezialität wird den Besuchern der Spielbank dann überreicht.

Rauchen

Das Rauchen ist in der Spielbank Norderney grundsätzlich untersagt. Ein Raucherbereich wird innerhalb der Räumlichkeiten nicht geboten. Gäste müssen somit auf den Eingangsbereich der Spielbank ausweichen.

Eintritt

Der Eintritt in die Spielbank Norderney kostet 3,00 Euro. Dabei kann auch eine Jahreskarte für 75,00 Euro gekauft werden. Gäste, die die Spielbank Norderney betreten möchten, müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Zum Nachweis ist am Empfang ein gültiger amtlicher Lichtbildausweis vorzuzeigen.

In der Hauptsaison von April bis Oktober ist die Spielbank Norderney zwischen 11:00 Uhr und 00:30 Uhr geöffnet. In allen anderen Monaten öffnen die Türen um 14:00 Uhr und schließen um 22:30 Uhr wieder. Grundsätzlich ist die Spielbank an allen Tagen geöffnet. Ausnahmen bestehen am 24. und 25. Dezember, an Karfreitag, am Totensonntag sowie am Volkstrauertag. Da diese Tage als spielfrei gelten, ist die Spielbank Norderney dann geschlossen.

Parken

Auf Norderney gelten einige Sonderregelungen für den Verkehr. Während der meisten Monate ist das Fahren eines Autos für Touristen auf der Insel untersagt. Sondergenehmigungen werden nur für Anwohner oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität erteilt. Daher findet man an der Spielbank Norderney auch keine Parkplätze. Autos können vor dem Betreten der Fähre in Norddeich-Mole abgestellt werden. Die Spielbank Norderney ist dafür zu Fuß, per Fahrrad oder per Bus erreichbar.